28.05.2016 - Hochwassereinsatz in Loipersdorf

82,cte,836

Am 28.05.2016 um 03:00 Uhr früh wurde die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag im Rahmen der KHD-Bereitschaft (KHD-ZUG IV) von der Feuerwehr Loipersdorf zum Hochwassereinssatz angefordert.

Die Feuerwehr Holzschlag rückte mit dem BLF und 3 Mann zum Einsatz aus. Nach dem Eintreffen der Feuerwehren des KHD-Zug IV in Loipersdorf wurden die Einsatzbefehle von der Einsatzleitung entgegengenommen und nacheinander abgearbeitet. Nach rund 8 Stunden im Hochwassereinsatz konnte die Feuerwehr Holzschlag ihre Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

[OFM Stefan Pratscher 02.06.2016]

22.05.2016 - Tag der Feuerwehr

83,cte,835

Am Sonntag, den 22.05.2016 fand der diesjährige Tag der Feuerwehr des Abschnittes VI vom Bezirk Oberwart in Holzschlag statt.

Der Tag der Feuerwehr ist der Ehrentag des Heiligen Florian, der Schutzpatron der Freiwilligen Feuerwehren. Alle Feuerwehren aus dem Anschnitt VI sowie zahlreiche Ehrengäste und die Ortsbevölkerung aus Holzschlag nahmen an der Veranstaltung teil. Im Rahmen des Festaktes wurden einige Ehrungen vorgenommen wobei stellvertretend für alle geehrten HLM Pratscher Johann von der Freiwilligen Feuerwehr Holzschlag genannt wird. Er erhielt die Landesauszeichnung in Gold für seine 50-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen vom Land Burgenland. Anschließend an den Festakt ließen die zahlreichen Besucher den Tag bei schönstem Wetter beim Frühschoppen ausklingen.

[OFM Stefan Pratscher 02.06.2016]

23.04.2016 - Atemschutzleistungsprüfung

Am Samstag, dem 23.04.2016 fand in Rechnitz die Atemschutzleistungsprüfung (ALP) des Bezirks Oberwart statt. Insgesamt waren 25 Trupps dabei. Auch ein Trupp aus Holzschlag.

Ein ATS-Trupp besteht aus 3 Personen. Von Holzschlag waren dabei: OFM Stefan Pratscher, LM Martin Pratscher und LM Wolfgang Pratscher. Der Trupp trat in dieser Zusammensetzung erstmalig an und bestritt die Prüfung in Bronze. Nach der Anmeldung folgte zuerst das Zerlegen und Zusammenbauen der ATS-Masken. Anschließend wurden die Fragen aus dem Atemschutzwesen geprüft. Danach kam der praktische Test: Die Hindernisstrecke und die Rettungsstrecke. Schlussendlich wurden alle Prüfungsteile erfolgreich absolviert und 206 von möglichen 210 Punkten erreicht.

Gratulation an den Trupp und speziell an OFM Stefan Pratscher, welcher das Abzeichen in Bronze zum ersten Mal erworben hat.

[LM Martin Pratscher 24.04.2016]

09.04.2016 - Inspizierung

81,cte,822

Am Samstag, dem 09.04.2016 fand in Günseck die alljährliche Inspizierung der Feuerwehren Günseck und Holzschlag statt. Diese Übung dient dem Abschnittsfeuerwehrkommandanten Hans Hettlinger, sowie der Gemeinde (welche für den Brandschutz verantwortlich ist) dazu, den Ausbildungsstand und die Schlagkräftigkeit der Wehren zu überprüfen.

Bereits einen Tag vor der Übung in Günseck besuchte uns ABI Hans Hettlinger im Feuerwehrhaus um administrative Angelegenheiten zu klären (Dokumentationen, Budget, u.v.m.). Die Übung selbst fand um 18:00 Uhr im Ortsteil Günseck statt. Übungsannahme war ein entstehender Waldbrand am Ortsrand von Günseck. Unsere Aufgabe war es, mit der Tragkraftspritze eine ca. 250m lange Versorgungsleitung zu unserem Tanklöschfahrzeug zu legen. Die TLF-Gruppe leistete mit einem B-, und C-Rohr diverse Löscharbeiten. Die Aufgabe des BLF bestand darin, in den Wald vorzudringen und mit dem HDL einzelne Glutnester zu bekämpfen. Wir waren mit dem TLF 1000 (EL und GrKdt OBI Lackner Bernhard), BLF (GrKdt BI Martin Glatz) samt TS-Anhänger, dem MTF und 13 Mann anwesend.

Im Anschluss an die Übung wurde die Nachbesprechung durchgeführt und die Inspizierungsübung mit positivem Feedback beendet.

[OFM Stefan Pratscher 12.04.2016]

20.02.2016 - Jahreshauptdienstbesprechung

78,cte,815

Am 20. Februar 2016 fand im Feuerwehrhaus die alljährliche Jahreshauptdienstbesprechung der Feuerwehr Holzschlag statt.

Unser Kommandant OBI Bernhard Lackner konnte zahlreiche Gäste empfangen: Die beiden Vertreter der Gemeinde, Bürgermeister Dr. Leonard Schneemann sowie Vizebürgermeister Martin Holzschuster sowie den Ortsvorsteher Walter Wagner und unseren ABI Hans Hettlinger. Weiters waren viele Feuerwehrmänner, Reservisten und Jugendfeuerwehrmitglieder anwesend.

OBI Bernhard Lackner lies das abgelaufene Jahr Revue passieren. Dies beinhaltete das Budget, die Einsätze, alle abgehaltenen Übungen, Schulungen, Leistungsbewerbe, Veranstaltungen u.v.m. Ebenso wurde eine Vorschau auf das Jahr 2016 gewagt. OFM Manuel Fleck wurde zum neuen Funkwart bestimmt da der langjährige Funkwart OLM Harald Glatz seine Funktion zurück legte und HLM Johann Pratscher wurde für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Holzschlag ausgezeichnet. Jugendfeuerwehrmann David Sauer und Jugendfeuerwehrmann Andre Ulreich wurden in den Aktivstand überstellt und somit beide zum Feuerwehrmann befördert.

Abgeschlossen wurde die informative Sitzung durch die Berichte der Fachwarte sowie den Ansprachen des Bürgermeisters, Vizebürgermeisters, ABI und den Schlussworten von OBI Bernhard Lackner. Sie alle waren und sind vollen Lobes der Wehr und wünschen uns "Gut Wehr" für jeden Einsatz.

Anschließend fand der Abend im Gasthaus Kappel bei einem Buffet und einem gemütlichen Beisammensein ein Ende.

[LM Martin Pratscher 20.02.2016]

20.01.2016 - 50. Geburtstag ABI Hans Hettlinger

77,cte,809

Am 20.01.2016 begann unser Feuerwehrmitglied und Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Hans Hettlinger sein 50. Wiegenfest, zu welchem eine Abordnung der Feuerwehr Holzschlag recht herzlich gratulierte. Im Anschluss an die zahlreichen Gratulationen, ließen wir den Abend bei einem gemütlichen Beisammensein ausklingen.

[OFM Stefan Pratscher 22.01.2016]

09.01.2016 - Feuerwehrball

76,cte,807

Am Samstag, den 09.01.2016 fand im Gasthaus Holzschuster in Unterkohlstätten der Feuerwehrball der Feuerwehr Holzschlag statt. Ortsfeuerwehrkommandant OBI Bernhard Lackner eröffnete gegen 20:30 Uhr mit seiner Begrüßungsrede den Ball.

Zahlreiche Gäste aus der Ortsbevölkerung sowie Gemeindevertreter und Kameraden der Feuerwehren Glashütten bei Schlaining, Oberkohlstätten und Unterkohlstätten folgten der Einladung. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Gruppe „BIRNSIADA“. Wie jedes Jahr gab es auch heuer wieder eine Tombola mit zahlreichen tollen Preisen. Kurz nach Mitternacht ging das Highlight „Mitternachtseinlage“ wieder über die Bühne, durchgeführt unter der Leitung von HLM Markus Eichberger. 

[OFM Stefan Pratscher 10.01.2016]

07.01.2016 - Einsatz

75,cte,796

Am 07.01.2016 um 11:52 Uhr wurde die Feuerwehr Holzschlag per stillem Alarm zu einer Fahrzeugbergung beim Reiterhof alarmiert. Binnen weniger Minuten rückte die FF Holzschlag mit dem TLF 1000, BLF und 8 Mann zum Einsatzort aus.

Vorort stellte sich raus, das ein Kastenwagen bei der steilen Hofeinfahrt ins Rutschen kam und sich selbst aus der misslichen Lage nicht mehr befreien konnte. Die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag sicherte den Wagen ab und begann mit der Fahrzeugbergung. Mit der Seilwinde des BLF Holzschlag wurde er aus seiner Lage befreit und bis zur Hauptstraße gezogen.

Nach rund einer Stunde konnten die Florianis der FF Holzschlag ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

[OFM Stefan Pratscher 07.01.2016]